Hauptinhalt

Bildungsangebot Freies Gymnasium Zürich

Das Freie Gymnasium Zürich führt folgende Ausbildungswege:

  •  Vorbereitungsklasse 5 im Anschluss an die 4. Primarklasse
  •  Vorbereitungsklasse 6 im Anschluss an die 5. Primarklasse
  •  Vorbereitungsklasse 7 im Anschluss an die 6. Primarklasse
  •  Progymnasiale Unterstufe: einsprachig und zweisprachig
  •  Gymnasiale Unterstufe: einsprachig und zweisprachig
  •  Kurzgymnasium: einsprachig und zweisprachig

Ein vielfältiges Angebot von Schwerpunkt- und Ergänzungsfächern besteht auf der Stufe des
Gymnasiums. Es können vier verschiedene Ausbildungsprofile gewählt werde:

  •  Altsprachliches Profil mit Schwerpunktfach Latein, kombiniert mit Englisch oder Griechisch
  •  Neusprachliches Profil mit Schwerpunktfach Italienisch
  •  Wirtschaftlich-rechtliches Profil mit Schwerpunktfach «Wirtschaft und Recht»
  •  Mathematisch-naturwissenschaftliches Profil mit Schwerpunktfach «Biologie und Chemie»
    oder «Anwendungen der Mathematik und Physik»

Jedes Profil bieten wir ein- oder zweisprachig an.

Die Hausmaturität des Freien Gymnasiums Zürich ist in allen Profilen eidgenössisch
anerkannt. Unsere Lehrerinnen und Lehrer stellen die Aufgaben, korrigieren die Prüfungen
und bewerten diese.