Hauptinhalt

FGZ-Schülerinnen und Schüler erfolgreich an der Schweizer Physik Olympiade

  • 07. Dezember 2020
  • Autor: BI

Mit hervorragenden Resultaten aus der ersten Runde der Schweizer Physik Olympiade haben sich aus der SF G6g (AMP) Satheene Michel, Carlotta Gaberthüel, Stella Sauser, Alexandra Keller, Michal Dudko und Finn zur Nieden für die zweite Runde qualifiziert.

Eine besondere Gratulation geht an Michal Dudko, der mit seinen Ergebnissen den zweiten Platz erreicht hat.

Wir gratulieren allen ganz herzlich und wünschen der Klasse viel Glück bei der 2. Runde.