Hauptinhalt

«Das wichtigste ist drinnen». Eine Ostergeschichte von Rajiv Das

  • 28. Mai 2018
  • Autor: TG

Auch in diesem Frühling winkte wieder eine stattliche und süsse Belohnung für den Gewinner des alljährlichen FGZ-Schreibwettbewerbs zu Ostern. Die Teilnahmebedingungen waren gegenüber dem letzten Jahr ebenfalls unverändert: eine etwa zweiseitige Geschichte einer beliebigen Textgattung über ein Ei schreiben. Passend also zur bereits erwähnten Belohnung, dem übergrossen Schokoladen-Osterei, das Rajiv Das aus der Klasse U23 mit seiner gelungenen Geschichte zu den «Hintergründen» der Ostereierproduktion für sich gewinnen konnte. Wir gratulieren!

Der von der Jury – unter der Leitung von Klaus Nürnberg – prämierte Gewinnertext mit dem Titel «Das wichtigste ist drinnen» kann hier in ganzer Länge gelesen werden: «Das wichtigste ist drinnen»